persönlich

schnipsel-002

Ich kam ohne Augenbrauen und
mit Make-up auf die Welt, in der
winzigen Hand einen Rapidographen.
Meine Talente erwiesen sich als
unerschöpflich. Ich hätte Schwert-
Tänzerin, Geisha, der Silver Surfer
persönlich und desgleichen mehr
werden können: Zen-Meisterin, Raj-
Yogini, Martial Artsperfektionistin,
Violinistin und Heroine des großen
Etcetera. Aber all das wollte und
musste sich als Facette, bzw. Farce
erweisen, da der Kern meines Wesens
mich auf einen naheliegenden, aber doch
anderen Acker hinlenkte und dort gut
keimte, wer hätte das gedacht! Ich
hab’s gedacht und auch gemacht wie ich
selbst, und dann wiederum kann es
nicht anders sein, denn die Freude des
Universums an sich selbst erscheint
als Freude in mir und an meiner
Anwesenheit. Im Rahmen meiner
Freiheit und dem tiefen Vertrauen, das
ich in sie habe, kann ich sorglos sein
und tun, wer ich bin. (Unbedingt!)

 

***************************************************************************************************************************

Jede Facette in sich möchte mal einen kleinen Lebenslauf haben, auch wenn er sehr kurz ist. Man lässt es zu, denn es ist angenehm, sich selbst (und anderen) gegenüber etwas großzügig zu sein. In einem Land zu leben, in dem schon eine ganze Weile Frieden vorherrscht, hat viele guten Seiten. Der Geist kann sich erfrischen und sich in interessante Dinge vertiefen, die ergründet werden möchten. Wir haben dann eine Wahl in den Lebensformen und sind ziemlich frei, sie zu gestalten. An Radio und Fernsehen, die glanzvolle Träger von geistreichen Programmen hätten werden können, kann man sehen, wie idealistische Gedankenkonstrukte scheitern können. Man nimmt Abstand vom gar nicht Geglückten, wenn es in einem Raum verantwortungslosen Umgangs mit dem Geist entstanden ist. In der Atmosphäre des Geistreichen gibt es auch Freude am Nichtwissen. Je leichter der Tanz, desto anspruchsvoller das Können.

Das Bild zeigt (m)einen Schnipsel unterwegs.

****************************************************************************************************************************


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.